Dienstag, 27.06.2017

RING-STARS

THRILL RIDE

CYSALION Teaser 2012

CYSALION Trailer 2012

Wortwolken / Top Beiträge


Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b34e7/RING-STARS/Inhalt/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b34e7/RING-STARS/Inhalt/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b34e7/RING-STARS/Inhalt/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b34e7/RING-STARS/Inhalt/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b34e7/RING-STARS/Inhalt/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Warning: Creating default object from empty value in /www/htdocs/w00b34e7/RING-STARS/Inhalt/modules/mod_mostread/helper.php on line 79

Übersetzung

English Chinese (Traditional) Dutch French German Italian Japanese Spanish
RING-STARS – THRILL RIDE (2006)

Regie: Marc Blasweiler und Co-Regie René Franzke (Story von Marc Blasweiler)

Wir setzten uns das Ziel alles professioneller, größer und besser als im Vorjahr zu machen. Nach dem Casting hatten sich im Jahr 2006 über 40 Fans zusammengefunden, um erneut unter dem Namen 'RING-STARS' eine noch imposantere Show auf die Beine zu stellen als in den Vorjahren. Wir wollten die Zuschauer auf eine emotionale Achterbahnfahrt schicken. Die Idee war, den Zeitpunkt darzustellen als Peter Jackson, Regisseur der Filmtrilogie, den Zuschlag für die Verfilmung des 'Herrn der Ringe' bekam. Wie würde er das Buch umsetzen?

Welche Ideen könnten diesem Mann durch den Kopf gegangen sein? Einem Mann, der schließlich auch Regie bei vielen Splatter- und Independent-Filmen geführt hatte. Das bot ausreichend Raum Dinge anders darzustellen, als sie Tolkien erzählt hatte. Wir hatten dazu J.R.R Tolkiens Buch „Der Herr der Ringe“ noch einmal genauer unter die Lupe genommen und ebenfalls interessante Aspekte im Film gefunden, die wir nun aus der Sicht der Ring-Stars noch detaillierter erzählen wollten. Wir fanden mehr als genügend Stoff für eine Mischung aus Musical, Slapstick-Theater, Action-Show und erneut bot sich auch die Möglichkeit der Persiflage.

Es wurde ein sage und schreibe 100-Minuten-Spektakel. Anders als zuvor, hatten wir aber nicht nur auf Comedy-Elemente gesetzt, sondern auch einige ernste Themen integriert. Die einzige Splatter-Szene, die wir in Anlehnung an PJs Filmbiographie mit eingebaut hatten, sorgte dann aber später doch für mehr Furore, als uns lieb war. Dennoch hatten erneut alle ihren Spaß.

Hier geht es direkt zum Cast (Darstellern) von der Show THRILL RIDE aus dem Jahr 2006. Um von den Darstellern mehr zu erfahren, klickt einfach auf die jeweiligen Bilder.